Home
Was tut sich 01/15
Gastnotizen
Was war denn bereits
Garten-Clips Bilder
Wie frei sind wir ?
Mein inneres ICH
Gesundheit
Heilpflanzen im Jahr
Aussaatzeiten
Saatgut
Obst und Gemüseanbau
EM ÖKO-Enzyme
Gemüse von A-Z
Bilder Heilpflanzen*
Kräuter & Co
Workshops und mehr
Rezepte
Lebensmittel Infos
Selbstversorger-Shop
Basteln und Bauen
Sonstige Tierhaltung
Geflügelhaltung
Tipps
Unser Perma-Netzwerk
Wurmbestellung
Büchershop
Banner zum laden
Magischer Eingang
Kontakt-Formular
Impressum
Sitemap


Herzlich willkommen
Viel Spaß
 
 

Was tut sich denn in 01/2015 bei mir ?

 

Was ist denn 2014 bereits geschehen


Im Januar beginnt wieder die Zeit der Aussaat

und Vorkultur für die Gartensaison 2015,

meine ersten Schälchen sind bereits am Start.

Was erwartet euch außerdem hier :

Rezepte, Gesundheit, Heilpflanzen , Bauen und Basteln u.v.m.

Pflanzen und natürlich wieder viele Fotos

01.01.2015

2015 ein Jahr beginnt mit vielen Veränderungen,

es wird ein gutes und schönes positives Jahr.

Alle Wünsche sind bereits auf dem Weg.

Nun aber die ersten Bilder 

   

Pfefferschotensetzlinge

 

Pfefferschotensetzlinge

Was ist denn schon in Schalen ?

denn bei mir läuft gerade die Heizung, gut zum keimen,

denn später wird es ja wohl nur 18 Grad im Haus werden,

wenn nur der Holzofen an ist. 

Meine Aussaat für 2015

Tomate San Marzano eine leckere Sossentomate, gekeimt

Tomate lila-rote Snacktomate, gekeimt

Tomate Riesen, eine Fleischtomate aus Rußland, gekeimt

Tomate Caprese, gekeimt

Tomate Roma, gekeimt

Tomate Roma-Kumato Mini, gekeimt

Pepperoni mild

Pepperoni scharf, gekeimt

Aji Cito Chili Schärfe 10, waren leider 2014 nix geworden, gekeimt

Kirschchili Cherry Bomb zum füllen für Anti Pasti

Chili Pinocchio, gekeimt

Paprika Ramiro rote süße Spitzpaprika, gekeimt

normale rote Spitzpaprika, gekeimt

Artischoken, gekeimt

Tabak, gekeimt

Aubergininen große und Mini

Knollenfenchel

bunten Schnittsalat in Kästen, gekeimt

denn draußen mein Salatkasten will einfach nicht

 

hier will im Moment nix wachsen,auch der Feldsalat ist winzig,

oder vielleicht wieder eine Wühlmaus die alles aufgefressen hat.

02.01.2015

Ich habe mal wieder einen Würzer hergestellt,

dieses Mal zum würzen von Spagetti-Sossen wie Bolognese etc.

Zutaten : 1 Möhre, etwas Sellerie, Lauch, 1 Zwiebel,

4 Knobi, 1 rote und 1 orange spitze Paprika,

1 Tomate frisch und eine Hand getrocknete Tomaten,

2 Eßl Rohrzucker und etwa 6-8 Eßl. grobes Salz,

Basilikum, wer mag kann auch noch Chili

oder weitere Kräuter nach Geschmack zufügen

 

   

Gemüse alles schön klein schneiden

 

Kräuter oben drauf und trocknen lassen,

entweder im oder über dem Ofen

 

   

hier ist es schön getrocknet

und fühlt sich fest an

 

nun das ganze mit dem Salz und

Rohrzucker klein mixen,

ich nehme den Zauberstab,

der Mörser geht aber auch

 

das Ergebnis gut ein 1/2 Glas voll

mit leckere Spagettiwürzer

weitere Gewürzmischungen u.ä. gibt es hier : Gewürze

Natürlich gab es auch die letzten Tage was aus der Küche,

hier Sylvester

 

   

schnelle Brötchenpizza mit Mayo,

Schinken,tiefgekühlter frischen

Ananas und Käse

 

gefüllte Blätterteigschnecken

es war schön ruhig hier und ich war schnell im Bett,

die Hunde und Hühner hatten keinen Stress

 

   

Wolfi und Sweety

 

Sweety,der Schein trügt,

ein kleiner Wirbelwind,

der nur Unfug macht

 

gebackene Rigatoni mit Salat

06.01.2015

Minusgrade bringen mich zum frieren,

der liebe Vollmond hat mich die letzten Nächte begleitet.

Einen Wunsch darf ich selber in Angriff nehmen,

eine große Herausforderung,

ich werde mein bestes geben,

damit dieser Wunsch in Erfüllung geht.

Auf meinem letzten Wunschzettel stand :

F R I E D E N

danke liebes Universum für dein Vertrauen.

 08.01.2015

es war mal wieder Zeit zum basteln,

denn stricken möchte ich das nicht nennen,

ein Halswärmer ist es geworden,

genau aus einem Knäul 100 gr. Wolle

 

   

Stricken mit der Strickleiste

 

geht ganz gut und schont die Hände

 

   

fertig zusammen genäht

 

paßt sehr gut und hält schön warm

gehäkelt hab ich auch noch etwas,

denn ist noch einige Wolle da

 

   

Häkeltopf

 

eine selber gegossene Kerze,

im alten Honigglas,

nun sieht es auch noch nett aus

 

Königsberger Klopse hatten wir

schon länger nicht, Piet war begeistert.

Den Reisball bekommt man

mit einer gebutterten Form

dann sind ja auch noch meine 10 kg Bio-Oliven

direkt von der Plantage gekommen,

diese verarbeite ich gerade alle

 

hier bereits schon mariniert in Knobi und Öl

   

30 kl. Gläser sind es schon

in drei verschiedenen Sorten,

Knobi, Knobi-Chili und Barbeque

 

hier im Ofen zum sterilisieren,

damit sie lange haltbar sind

 

das ist der Rest von 10 kg,

eingelegt in Salzlake

 

   

eigenes Chilipulver aus meinen

getrockneten Schoten

 

wieder mal richtig scharf

dann blüht auch noch eine meiner Aloe Vera ganz toll, das 1.Mal

 

und auch bei der Aussaat hat sich schon was getan

 

   

Pfefferschoten

 

lila-rote Tomaten, diese brauchen sehr

lange bis sie reif sind, daher so früh

   

verschiedene Chili sind am Start

 

hier kommt schon der Schnittsalat

 

Dann auch wieder ganz aktuell

Wie bastelt man kleine Minigewächshäuser für die Fensterbank ?

z.B. aus gesammelten Supermarktschälchen

z.b. von Erdbeeren, Tomaten, Weintrauben oder Champions o.ä.

   

fertige Minigewächshäuser

 

Material was benötigt wird, es eignen sich auch

Eierpappen und zerteilte Klorollen

für die Unterteilungen

Bodenschälchen ohne Löcher, Deckel mit Löchern

Befestigung mit 2 Klebestreifen

 auch alte Klorollen kann man schön als Anzuchtbehälter nutzen,

denn die Papprollen zersetzen sich im Boden.

11.01.2015

draußen stürmt es noch immer,

doch bis auf kleinere Sachen ist alles heil,

lediglich das Dach des Holzunterstandes ist hin,

den hat der Sturm zerrissen.

---------------

Weitere Schälchen der Aussaat sind schon gekeimt

 

   

Artischoken

 

Tomate Roma-Kumato mini

   

Tomate San Marzano

 

Chili Pinoccio rot

   

Paprika Ramiro rote süße Spitzpaprika

 

scharfe Pepperoni grün-rot

   

die ersten Tomaten sind bereits pikiert

und in tiefe platzsparende

Übergangslösungen gepflanzt.

So können sie gut wurzeln

 

Tabak sprießt auch schon,

sehr dekorativer Sicht.- und

Windschutz im Garten

15.01.2015

der Tabak wächst sehr schnell,

weitere Sorten habe ich heute gesaet,

als Sichtschutzpflanze oder Tauschobjekt

Sorten Burley,Virginia,Samsoun Orirent und Adonis

Foto von heute, der Tabak

dann bin ich auch wieder am basteln,

bin ja dabei mir einen Tierpulli zu basteln

 

   

hier schon mal ein Huhn,

es folgen weitere

 

die Sonne darf auch nicht fehlen

dann kommen noch Schafe und jede Menge bunte Blumen,

so mein Plan, das wird aber etwas dauern bis der Pulli fertig ist.

In der Küche bin ich auch ab und zu

 

Fruchtleder bzw. Leder aus Frucht oder Gemüse-

püree, eine Art Gummibärchen.

Ist aber nicht mein Ding, war ein Test ob

diese Methode der Haltbarkeit dient,

für mich nicht, ist viel zu aufwendig,

dann doch lieber Früchte und Gemüse direkt trocknen.

So kann man diese vielseitig verwenden.

Dann laß ich noch schöne Worte und fand sie passend

Ich bin „speziell und emotionsflexibel“

 Ich habe keine Macken! Das sind meine Highlights und Special Effects!

Das ist kein Speck! Das ist erotische Nutzfläche!

Wem ich nicht gefalle, darf gerne weg schauen,

ich bin so wie ich bin und ich mag mich so, genau so.

20.01.2015 Neumond

einiges hat sich die vergangenen Tage getan,

viel gebastelt habe ich, Socken stricken übe ich gerade,

klappt leider noch nicht mit der Ferse, aber sonst ist schon alles ok

und auch gut tragbar. Hier mal einiges zum schauen,

was ich mit den Wollresten gestrickt habe

       

Socken ohne Ferse

für den Sommer

 

inzwischen sind es schon

3 Paar bunte Socken

 

luftig,weich und bequem

   

hier mal in dickerer Wolle,

auch diese sitzen gut ohne Ferse

 

meine 1.Socke mit Ferse,

aber es klappt noch nicht so gut,

ich darf noch viel üben

 

 

   

Hüte bzw. umgedreht für alte Gläser

 

oder in klein,als Eierhütchen

   

bunte Stiftebecher oder Flaschen

 

alte Gläser, z.b. mit Kerzen drin

oder auch für Pflanzen, Kochlöffel etc.

ja,ganz schön bunt

Wie sieht denn die Aussaat aus ?

 

   

auch hier tut sich einiges

 

es wächst alles schon ganz gut

gekocht habe ich natürlich auch wieder die vergangenen Tage

 

   

Paprikagulasch mit Kartoffeln,

Bohnensalat sowie

Möhren-Pastinaken-Salat

 

Spagetti mit Tomaten,Speck,

Knoblauch,Basilikum und

ganz leckerem Käse,

den ein bekannter selber

herstellt, sehr lecker

Homepage von Susanne Umbach email: susanne.umbach@t-online.de
Website darf nicht kopiert werden, auch nicht Auszugsweise